Die Agentur für Virtual Reality:
Virtuelle Wirklichkeit erleben

Agentur für Virtual Reality

Virtual Reality (VR) erzeugt eine simulierte Wirklichkeit. Im Gegensatz zur Augmented Reality wird die reale Welt komplett ausgeblendet. Das Bewusstsein der Nutzer:innen kann sich mithilfe einer VR-Brille vollständig auf das virtuelle Erlebnis einlassen. Die VR-Technologie kann in allen Bereichen eingesetzt werden und bietet innerhalb einer Branche oder eines Unternehmens verschiedene Möglichkeiten.

Sie können Ihre Produkte oder Dienstleistungen in Echtzeit greifbar machen, virtuelle Schulungen für Ihr Personal durchführen oder Virtual Reality im CAD-Bereich einsetzen, also bei der Konstruktion und Produktherstellung. Virtuelle Wirklichkeit erleben! Als Agentur für Virtual Reality-Apps entwickeln wir Anwendungen, die ganz exakt nach Ihren Wünschen funktionieren und auf Ihre Ziele ausgerichtet sind.

Beratung und Konzeption

Beratung & Konzeption

Wir setzen uns mit Ihnen zusammen und analysieren zunächst, ob eine VR-Anwendung das Richtige für Sie ist. Wir besprechen mit Ihnen alle Vorteile, zeigen Ihnen die Möglichkeiten und Funktionen auf und erstellen dann ein detailliertes Konzept für Ihre Anwendung. Natürlich beraten wir sie auch darüber, welche Kosten voraussichtlich auf Sie zukommen. 

3D-Modelle & Design

3D-Modelle & Design

Wir erzeugen 3D-Modelle für die gesamte virtuelle Umgebung und alles, was in Ihrer virtuellen Realität passieren soll. Wir erschaffen eine ganz eigene und besondere simulierte Welt. Unsere Designer:innen gestalten Ihre VR so, dass sich Nutzer:innen intuitiv zurechtfinden. Wir legen Wert auf eine gute User Experience (UX), um ihre Anwendung zum Erlebnis zu machen. 

Programmierung

Programmierung

Wir setzen Ihre VR-Anewenung mit den neuesten technischen Möglichkeiten um - abgestimmt auf die Hardware, für die Sie sich entschieden haben. Sie werden in den Entwicklungsprozess mit einbezogen und können jederzeit Dinge ergänzen oder streichen. Wir schreiben ihre VR-Anwendung in den Programmiersprachen C/C++ und Scheme.

Testphase

Testphase

Die Testphase darf nicht unterschätzt werden. Auch wenn sie zusätzliche Zeit kostet, ist sie für das Endprodukt extrem wichtig. Nur so können wir sicherstellen, dass Ihre VR-Anwendung keine Fehler mehr aufweist, problemlos funktioniert und Sie auch langfristig damit zufrieden sind. 

Veröffentlichung

Veröffentlichung

Sollten Sie eine Veröffentlichung im App Store oder bei Google Play wünschen, erfolgt diese erst nach der Freigabe Ihrer VR-App durch Sie. Bei einer internen Nutzung haben wir unseren Job selbstverständlich auch erst dann erledigt, wenn Sie mit der Anwendung zufrieden sind. 

Support und Wartung

Support & Wartung

Nach der Entwicklung Ihrer VR-App unterstützen wir Sie auch weiterhin. Das kann spätestens dann nötig werden, wenn Sie Änderungen wünschen oder technische Updates unausweichlich sind, um die Funktionalität Ihrer Anwendung weiterhin sicherzustellen.

Fragen?
Sie wählen den Zeitpunkt - wir melden uns!

,

Rückruf anfordern

42, vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Anwendungsgebiete Ihrer Virtual Reality

Ihre Branche und die genauen Ansprüche sind entscheidend dafür, wie Ihre Virtual Reality-Anwendung aufgebaut ist und programmiert wird. Grundsätzlich gibt es keinen Bereich, indem eine VR-App nicht möglich ist. Sie entscheiden auch, für welche Plattform und welches Betriebssystem Ihre Anwendung programmiert werden soll. Dafür ist einerseits eine Analyse Ihrer Zielgruppe wichtig, andererseits der genaue Einsatzbereich Ihrer Anwendung. Als Agentur für Virtual Reality unterstützen wir Sie von der Idee bis zur fertigen App.

Anwendungsgebiete von Virtual Reality
VR für Konstruktionen

Konstruktion

In der virtuellen Realität kann alles konstruiert werden, was Sie sich vorstellen können. Die Konstruktion von 3D-Modellen bietet die Möglichkeit, Prototypen von Maschinen, Gebäuden oder Installationen in Echtzeit zu visualisieren und zu optimieren. So kann VR der Prozessoptimierung in Ihrem Unternehmen dienen. 

VR im Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

In der Medizin kann Virtual Reality Studierende beim Lernen an virtuellen Patient:innen unterstützen - Ärzt:innen können neue Behandlungstechniken trainieren. Schulungen, die Vorbereitung von Operationen oder die Behandlung von Ängsten sind nur einige Anwendungsbeispiele für die VR-Technologie im Gesundheitswesen.

VR Messe-Bonus

Messe-Bonus

Mit einer passenden VR-Anwendung machen Sie Ihren Stand auf der nächsten Fachmesse zum Besuchermagneten. Präsentieren Sie Ihre Produkte virtuell in 3D, lassen Sie potenzielle Kund:innen in Ihre Welt eintauchen und sorgen Sie dafür, dass Sie und Ihr Unternehmen im Gedächtnis bleiben. 

Referenzen

Unsere Referenzen -
Vielseitigkeit ist unsere Stärke

Wir profitieren von unseren Erfahrungen aus vielen erfolgreich abgeschlossen Projekten. Lassen Sie sich von unseren Referenzen überzeugen und vereinbaren Sie eine individuelle und persönliche Beratung. Wir gehen detailliert auf Ihre Fragen ein und zeigen Ihnen gerne Beispiele unserer App- und Webentwicklung.

Virtual Reality Möglichkeiten

VR für mehr Möglichkeiten, besondere Erlebnisse und Präsentationen

Wir entwickeln Ihre VR-Anwendung speziell für Ihre Unternehmensziele und Bedürfnisse. Sie entscheiden, was Ihre virtuelle Realität zeigen soll. Im Reisesektor können Ihre Kund:innen virtuell in ein anderes Land reisen, in Architektur oder Industrie können Entwürfe und Prototypen von Gebäuden oder Maschinen mit all ihren Bestandteilen gezeigt werden. Sie können mit Virtual Reality ganze Einrichtungskonzepte erstellen oder Ihre Mitarbeiter:innen schulen.

Virtual Reality ermöglicht es Ihnen, eine ganz besondere Kundenbindung aufzubauen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Sie können Bestands- und auch Neukund:innen ganz nah ans Geschehen heranholen und Dinge zeigen, die die Konkurrenz nicht bieten kann. Machen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen greifbar und lassen Sie Ihre ganz individuelle VR-Anwendung entwickeln: Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

FAQs

Was kostet Virtual Reality?

Darauf gibt es keine pauschale Antwort. Es fließen verschiedene Faktoren in den Preis für eine VR-Anwendung mit ein, dabei geht es vor allem um Umfang und Programmieraufwand. Je komplexer die Anwendung und je mehr einzelne 3D-Modelle erstellt werden müssen, desto teurer die VR-Technologie. Der grobe Preisrahmen liegt bei 10.000 EUR bis 50.000 EUR.

Eignet sich die VR-Technologie für mich?

Grundsätzlich eignet sich die VR-Technologie für jede Branche und jedes Unternehmen. Mittlerweile wird sie in Industrie, Bildung, Tourismus, Gastronomie, Architektur und im Gesundheitswesen eingesetzt - um nur einige Beispiele zu nennen. Ob eine VR-Anwendung für Sie das Richtige ist, finden wir gerne in einem Gespräch mit Ihnen heraus. 

Wie funktioniert Virtual Reality?

Wichtig ist die Hardware. Nutzer:innen sind immer auf eine VR-Brille oder beispielsweise das Google Cardboard angewiesen. Auch die Software muss zielgenau und professionell programmiert sein, damit Ihre VR-Anwendung funktioniert. Alles, was Sie in der virtuellen Realität sehen, muss einzeln als 3D-Modell erstellt und in die Umgebung eingefügt werden.

Unterschied zwischen VR und AR?

Virtual Reality sorgt dafür, dass wir die Realität um uns herum komplett ausblenden. Ist eine VR-Anwendung gut programmiert, kann unser Bewusstsein so tief in die virtuelle Realität eintauchen, dass wir sie als real empfinden (Immersion). Augmented Reality bedeutet hingegen, dass unsere Wirklichkeit durch virtuelle Zusatz-Features ergänzt wird.

Nachfrage? Mehr Informationen?
Unverbindliches Angebot?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

42, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.