preloadImage preloadImage
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und für Marketingzwecke. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren. OK
UNTERNEHMEN APP ENTWICKLUNG WEBENTWICKLUNG SOFTWAREENTWICKLUNG BLOCKCHAIN REFERENZEN BLOG JOBS KONTAKT

Gründe für die eigene App

Gründe für die eigene App

Mit der eigenen App die Pole Position einnehmen

Apps sind in der heutigen Zeit gefragter denn je und das ist aus gutem Grund so: Eine App erleichtert oder verbessert im Idealfall das Leben. Wenn es Ihnen gelingt, sich dauerhaft auf dem Mobilgerät Ihrer Zielgruppe zu positionieren, reservieren Sie sich die Pole Position. 
Um langfristig das eigene Überleben zu sichern, müssen sich Unternehmen an den kontinuierlich verändernden Markt anpassen. Die Corona-Pandemie hat uns dies hervorragend verdeutlicht: Wer Prozesse nicht aktiv verbessert, wird sich damit schwer tun auf dem sich stetig ändernden Markt zu bestehen. Es gilt nun, das weite Feld der modernen Mobiltechnologie für sich zu entdecken und zu nutzen. 
Es gibt keinen besseren Ort für ein Unternehmen als die dauerhafte Positionierung in dem Smartphone oder Tablet der Zielgruppe. Diese Geräte sind der ständige Begleiter Ihrer Kunden, aber auch Mitarbeiter. Zwar ist den meisten Nutzer der Speicherplatz auf ihrem Gerät heilig - für gute Apps reserviert der User ihn allerdings gerne. Doch was genau bedeutet gut? Wie gelingt es:

  • neue Kunden zu binden?
  • bestehende Kunden zu halten?
  • die Kundenzufriedenheit zu steigern?
  • mehr Daten und somit Wissen über Ihre Zielgruppe zu gewinnen?
  • die Motivation und Leistung der Mitarbeiter anzutreiben?
  • und schlussendlich mehr Umsatz zu erzielen? 

Spielen wir das Ganze mal gedanklich durch. 

Szenario: Sie haben das Potenzial erkannt und beauftragen unsere App- Agentur damit eine erfolgreiche Anwendung für Sie zu programmieren. Gleich zu Beginn stellen Sie fest, dass Ihr Vorhaben auf dem Gerüst einer wirklich guten Idee gebaut werden muss. Denn was nützt eine App, wenn sie keinen Nutzen hat? 
Um sicherzustellen, dass Ihre App erfolgreich angenommen wird, gilt es die Probleme und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe herauszufinden. Sie katapultieren Ihr Unternehmen so in die günstige Situation eine wertvolle Anwendung zur Verfügung zu stellen, die tatsächlich Probleme löst und Bedürfnisse stillt. Möglicherweise sogar so wertvoll, dass der Nutzer gar nicht mehr darauf verzichten mag. Wir nennen dies die Pole Position. 

Wir empfehlen Ihnen im weiteren Verlauf einer Zusammenarbeit beispielsweise den Einsatz von Push-Benachrichtigungen in Ihrer App. Der User bekommt in diesem Fall automatische Benachrichtigungen auf seinem Gerät angezeigt, die ihn dazu motivieren sollen Ihre App zu nutzen. Zudem verhindern Sie so in Vergessenheit zu geraten. Doch auch hier muss die Qualität der Benachrichtigungen überzeugen. Mit nur wenigen Sekunden Aufwand kann jeder User diese Mitteilungen auf seinem Gerät deaktivieren. Wir müssen somit sicherstellen, dass die Benachrichtigungen einen echten Mehrwert mit sich bringt und Ihre Nutzer auch auf diesen Service nicht verzichten wollen. Wenn dies gelingt, stehen Ihre Benachrichtigungen gleich neben den privaten WhatsApp-Nachrichten und Einkaufslisten Ihrer Kunden oder Mitarbeiter. Viel dichter können Sie Ihren Kunden kaum kommen.

Mit unserem Appkalender begleiten wir Sie durch den Advent und nehmen Sie mit auf eine besinnliche Reise durch die Potenziale der App-Entwicklung. Dabei gehen wir wie folgt vor: Wir beschreiben die Probleme, mit denen sich Unternehmen an uns gewandt haben. Seit mehr als 15 Jahren unterstützen wir Unternehmen dabei Lösungen dafür zu finden Prozesse zu verbessern. In den nachfolgenden Adventstagen stellen wir Ihnen vor, welche Probleme oder Bedürfnisse vorliegen können und welche App-Lösungen wir dafür vorschlagen. 
Wir starten morgen mit einem Szenario, mit welchem wir verdeutlichen werden, wie eine eigene App die Produktivität im Unternehmen steigern kann. 
Wir wünschen einen besinnlichen Start in die Adventszeit und begrüßen Sie zu einem etwas anderen Adventskalender.

01.12.2020
Weitere Beiträge aus unserem Blog
Das können Webanwendungen und Cloud-Dienste
Das können Webanwendungen und Cloud-Dienste
Produktivität steigern und Kosten sparen – sogar im Homeoffice ✓ Mithilfe einer Webanwendung oder Cloud-Diensten!
11.03.2021
UI-/UX-Designerin: Minh Trang Le
UI-/UX-Designerin: Minh Trang Le
Neuer Mitarbeiterin bei der FKT42 GmbH – Heute stellen wir euch unsere UI-/UX-Designerin Minh Trang Le vor.
16.02.2021
Fokus Mitarbeiter – Entspannt und Fit durch den Arbeitsalltag
Fokus Mitarbeiter – Entspannt und Fit durch den Arbeitsalltag
Halten Sie sich & Ihre Mitarbeiter fit ✓ Mit einer Unternehmens-App den Arbeitsalltag aktiver gestalten & Ausfälle vermeiden.
17.12.2020
FKT42 GmbH • Münsterstraße 5 • 59065 Hamm • Mail: info@fkt42.de • Tel.: +49 (0)2381 92 92 799